Oberschwaben-Welt

Kultur Leben Ausflüge

Geduld nur ein Wort?

| Keine Kommentare

Geduld ….

Geduld Geduld Geduld.

Nein – sie kommt nicht, auch wenn ich es dreimal sage.

Mahnender Ruf: Geduld.

Fordernder Ruf: Geduld.

Wünschender Ruf: Geduld.

Sehnsuchtsvoller Ruf: Geduld.

Nein. Sie kommt nicht. Sie lässt mich allein. Sie lässt mich warten.

„Hab Geduld“, sagen die anderen. „Es wird alles gut“, sagen sie.

„Wie lange dauert es?“ frage ich.

Warten. Ist dies die Antwort auf geduldig sein?

Tränendrüse zuckt.

Warten Geduld Warten Geduld Warten Geduld.

Auf einmal ist man aktiv, weil man wartet – nur auf die Geduld.

Warten Warten Warten – gebremste Aktivität.

Sch…. drauf.  Ich will es Vergessen auf was ich warten soll.

Vergessen Geduld Vergessen Geduld Vergessen.

Wie war das mit dem Essen.

von Inge Veil-Köberle

 

Das Foto stammt vom ersten Morgentau in dieser Woche.
Tropfen auf einem fast verwelkten Blatt.

dav

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestBuffer this pageShare on RedditEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar