Oberschwaben-Welt

Kultur Leben Ausflüge

Oberschwaben – Zwischen Himmel und Erde

| Keine Kommentare

Nachfolgender Sendebeitrag wurde vom SWR produziert. Der Vollständigkeit gehört dieser Beitrag hier genannt. Der Beitrag bleibt einige Monate in der Mediathek des SWR anschaubar. Die  aufgeführte Sendung hat eine Dauer von fast 44 Minuten

Link zur Mediathek … anschauen und zuhören

Infotext des SWR zum Filmbeitrag:

Oberschwaben – Zwischen Himmel und Erde

Oberschwaben – es erstreckt sich zwischen Ulm und Bodensee, zwischen Donau und Allgäu. Viele Kirchen und Klöster in barocker Pracht, kleine Kapellen und Wegkreuze zeugen von einer Volksfrömmigkeit, die heute noch gelebt wird. Auf dem Bussen, dem so genannten „Kindlesberg“, hält Pfarrer Menrad Andachten für ungewollt kinderlose Ehepaare. In Bad Wurzach wallfahren 1.700 Reiter in Verehrung der Heilig-Blut-Reliquie, im Kloster Reute tun die Nonnen ihren Dienst am Nächsten in Nachfolge der „Guten-Beth“ und in Steinhausen schmücken nach wie vor die Frauen des Dorfes die Kirche mit Blumen aus ihren Gärten.

veröffentlich im SWR Bilderbuch | 21.11.2013, 14.45 Uhr | 43:03 min

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestBuffer this pageShare on RedditEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar