Oberschwaben-Welt

Kultur Leben Ausflüge

Kunstausstellungen im August in Oberschwaben

| Keine Kommentare

Einige Ausstellungen nähern sich ihrem Ende. Das Ausstellungsprojekt „Kunst in Oberschwaben im 20. Jahrhundert“  wird an acht verschiedenen Orten im Jahr 2014 gezeigt. Am Wochenende 24. August endet die Ausstellung Moderne und Glauben – Religiöse Kunst. Halbzeit dieser umfassenden Kunstgeschichte Aufarbeitung in Oberschwaben. Die Ausstellungen mit eigenen Augen gesehen zu haben ist intensiver, als „nur“ im Buch oder online die Bilder zu sehen. Details und die Wirkung des Bildes lassen sich vor Ort und im Original stärker erkennen.  Trotzdem sind die acht Ausstellungskataloge ein sehr wichtiges Kompendium um die Region und ihren Umgang mit der Kunst zu verstehen.  Aufwendig wurden die Hintergründe und Geschichten zum jeweiligen Thema recherchiert und aufgearbeitet. Respekt. Es spiegelt sich darin die menschliche Mentalität der Region wieder mit all ihren Chancen und Hürden. Ein sehr wichtiges Projekt „Kunst in Oberschwaben“.

 

Bad Waldsee
Malerei und Holzskulptur von Sabine Becker und Armin Göhringer

Ausstellung bis 7. September
zur Ausstellungsinfo
Öffnungszeiten: Täglich von 10 bis 19 Uhr
Ort: Kunstraum Kleine Galerie im Haus am Stadtsee, Wurzacher Str. 53, 88339 Bad Waldsee.

Bad Schussenried
Mythen und Welten – Salavador Dali
Sonderausstellung:  „Experimentelle 18“

Geöffnet: Dienstag bis Freitag 10 bis 13 Uhr sowie 14 bis 17 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag von 10 bis 17 Uhr
Ausstellung „Myten und Welten – Salvador Dali  dauert bis 31. Oktober 2014
Ausstellung „Experimentelle 18“ dauert bis 19. Oktober 2014.
Ort:  Kloster Bad Schussenried, Neues Kloster 1, 88427 Bad Schussenried (Anfahrt)

Bad Wurzach
Sepp-Mahler-Haus – Leprosenhaus – „Sturm-Mappe“

Dauerausstellung und Info zur Sonderausstellung „Sturm-Mappe“
Öffnungszeiten: April bis Ende Oktober, Sa+So+Feiertags 14 bis 17 Uhr
Ort: Leprosenhaus, Ravensburger 10, 88410 Bad Wurzach

Biberach
Vera Kattler – Krähenformung – Installation und Bilder
Vernissage am 29. August, 20 Uhr, Ausstellung bis 28. September 2014
Info  zur Ausstellung,Öffnungszeiten Mi-Fr 14-17 Uhr, Sa+So+Feiertag 11-17 Uhr
Ort: Kunstverein Biberach, Im Komödienhaus, 88400 Biberach

Biberach
Kunst in Oberschwaben – Fotografie im 20. Jahrhundert

Ausstellung bis 21.September
Öffnungszeiten:  Di – Fr 10-13 Uhr, 14-17 Uhr, Do 10-13, 14-20 Uhr, Sa+So 11-18 Uhr
Sa, So, Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag, Fronleichnam von 11 – 18 Uhr.
Ort: Museum Biberach, Museumstraße 6, 88400 Biberach

Biberach
Cloth paper pages – Franziska Degendorfer
Ausstellungsreihe „Junge Kunst in der Galerie“
Ausstellung bis 5. September
Öffnungszeiten: Di-Fr 13.30-17 Uhr und nach Vereinbarung
Ort: Stiftung BC – pro arte, Bismarckring 66, 88400 Biberach

Burgrieden
Kunst in Oberschwaben – 1970 bis heute – Installation, Medien- und Konzeptkunst
Vernissage, Sonntag 13. Juli, 11 Uhr;  Ausstellung vom 13. Juli bis 12. Oktober
Ausstellungsinfo
Öffnungszeiten:  Mittwoch bis Samstag 14 bis 17 Uhr, Sonntags und Feiertag von 11 bis 17 Uhr
Ort: Museum Villa Rot, Schlossweg 2, 88483 Burgrieden-Rot

Ochsenhausen
CHRISTO – die große Sommerausstellung
Ausstellungsinfo
Ausstellung vom 13. Juli bis 5. Oktober
Öffnungszeiten: Di-So 10-17 Uhr
Ort: Städtischen Galerie im Fruchtkasten, Schlossbezirk 17, 88416 Ochsenhausen

Messkirch
Kunst Oberschwaben 20. Jahrhundert: Religiöse Kunst

Ausstellungsinfo
Ausstellung vom 11. Mai bis 24. August 2014
Öffnungszeiten. 13 bis 17 Uhr, geöffnet von Freitag bis Sonntag und an den Feiertagen
Ort: Kreisgalerie Schloss Meßkirch, Kirchstraße 7, 88605 Meßkirch

Ravensburg
Ausstellung: Stephan Balkenhol
Stephan Balkenhol (*1957) ist einer der bekanntesten Bildhauer in Deutschland. In seiner Vita hat er zahlreichen Reliefs und Zeichnungen sowie ein ganzes Volk von Menschen- und Tierfiguren aus unterschiedlichen Holzarten geschaffen.

Ausstellung: Selinka Classics 03
Ein Ausstellungsschwerpunkt im Kunstmusem Ravensburg bildet die hochklassige Privatsammlung Selinka. Parallel wird eine Auswahl der Sammlung präsentiert. Aktuell sind Porträt und die Figur hauptsächlich in Variationen präsentiert. Aktuell ist auch wieder das Spanische Mädchen von Alexej von Jawlensky zu sehen.

Ausstellung Stephan Balkenhol bis 24. August 2014
Ausstellung Selinka Classics 03 bis ab 12. April
Öffnungszeiten. Di-So 11 – 18 Uhr, Do 11-20 Uhr
Ort: Kunstmuseum Ravensburg, Burgstaße 9, 88212 Ravensburg

Schloss Achberg
Kunst in Oberschwaben – 1970 bis heute – Malerei, Zeichnung, Grafik
Ausstellung bis 19. Oktober 2014
Öffnungszeiten: Freitag von 14 bis 18 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage von 10 bis 18 Uhr oder nach Vereinbarung
Ort: Schloss Achberg, Achberg in 88147 Achberg (zwischen Wangen im Allgäu und Lindau – schwäbisches Allgäu)

Schloss Mochental
Kunst in Oberschwaben – 1970 bis heute – Skulptur und Wandobjekte
Ausstellung bis 21. September
Ausstellungsinfo
Öffnungszeiten: Di-Sa 13 – 17 Uhr, So 11 – 17 Uhr
Ort:  Schloss Mochental,
89584 Mochental bei Ehingen

Ulm
Gesichter des Krieges – Fotografien von Anja Niedringhaus, Jan Banning und Bryan Adams
Ausstellung bis 7. September
Ausstellungsinfo
Öffnungszeiten: Mo-Sa 10-18 Uhr, Do 10-20 Uhr, So und Feiertags 11-18 Uhr
Ort: Stadthaus Ulm, Am Münsterplatz 50, 89073 Ulm

Es gibt weit mehr Kunstausstellungen in Oberschwaben, diese Hinweise sind lediglich ein Auszug.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestBuffer this pageShare on RedditEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.