Oberschwaben-Welt

Kultur Leben Ausflüge

Historischer Festumzug am Schützendienstag Biberach an der Riss

| Keine Kommentare

Respekt vor den Organisatoren, die an dem Morgen entscheiden mußten, ob der historische Umzug startet. Zu der Zeit war noch Dauerregen angesagt. Doch zum Startbeginn stoppte der Regen. Die letzten Jahre hatten die Umzugsteilnehmer immer trocken Wetter. Dieses Jahr war es anders. Die ersten Gruppen blieben trocken, es folgte ein Tröpfeln und dann erneut Regen. Viele der historischen, teilweise wertvollen  Gewänder wurden naß, wenn nicht gleich der Regenschirm zur Hand war. Und die Musiker … sie spielten ihre Stücke. Ohne Regenschirm.

Im Schnelldurchlauf ein Eindruck des Historischen Festumzuges am Schützendienstag 2014 in Biberach an der Riss.

(Musik: David Löhstana, Fotos: Oberschwaben-Welt.de)

 

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestBuffer this pageShare on RedditEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.