Oberschwaben-Welt

Kultur Leben Ausflüge

Comics zeigen Oberschwäbische Urgeschichte

| Keine Kommentare

Comic-BW-Band-1Eines meiner oft verschenkten Comic-Bücher heißt Baden-Württemberg – Menschen, Kultur, Geschichte. Es erklärt von den Anfängen bis zur Zeit der Kelten – von 600 Tsd. Jahren bis kurz vor der Geburt Jesu.

Das Buch hat zwar nur 45 Seiten, doch die Bilder von Frans Stummer regen an sich mit dem Leben der Menschen in Urzeiten zu beschäftigen und fast alle Kinder haben diese Phase, dass sie sich für Dinos, Säbelzahntiger usw. interessierten. Dieses beschreibt zudem, wie die Menschen in unserer Region vor tausenden Jahren gelebt haben.

Wie kann ich das Buch lesen:

Die Bilder können unkommentiert betrachtet werden und die Kinder können erzählen, was sie sehen auf den Bildern.

Eine weitere Möglichkeit ist, dass der Vorleser die Texte leise liest und im Gespräch mit dem Kind einzelne Informationen einfließen lässt.

Der Vorleser kann auch wortwörtlich vorlesen. Es sind geschichtliche Inhalte kurz und prägnant vorbereitet, so daß ein Eindruck über die Zeit entsteht. Schön ist auch, dass Impulse gesetzt werden, um selbst sein Wissen einzubringen. Es werden Begriffe und Werkzeuge mit dem Namen genannt, die es später in den Museen vor Ort wie das Federseemuseum in Bad Buchau oder der Archäopark in Niederstotzingen oder das Urmu in Blaustein wieder zu entdecken.

Auch für selbstlesende Kinder und Jugendliche bietet es in verdichteter und kurzweiliger Form Wissen und Informationen aus der Geschichte in unserem Ländle. Regionale Hürde könnte sein, dass wenige Dialoge im Buch in schwäbischem Dialekt geschrieben ist.

Buchtipp:
Baden-Württemberg
Menschen Kultur Geschichte
Von den Anfängen bis zu den Kelten ca. 600.000 – 15 v.Chr.
Verlag: Sadifa Media; ISB 978-3-88786-460-6

Es gibt weitere Bände. Diese Comic-Buch-Reihe entstand anlässlich des 60jährigen Landesjubiläums von Baden-Württemberg im Jahr 2012.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestBuffer this pageShare on RedditEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.